Über mich

Anja WurmIch bin Diplom-Sozialpädagogin und habe Zusatzqualifikationen in Integrativer Psychotherapie, Cathexis-Psychotherapie und Basisqualifikationen in Psychotraumatologie. Cathexis ist eine tiefenpsychologisch fundierte Ausbildung mit Spezialisierung auf Frühstörungen (u.a. Persönlichkeitsstörungen und Psychosen).

Sechs Jahre war ich im Therapeutischen Kinderhaus Schröder gGmbH (verhaltenstherapeutischer und systemischer Ansatz) beschäftigt. Drei Jahre arbeitete ich ehrenamtlich und war Vorstandsmitglied in einem Verein, der sich zum Ziel gesetzt hatte, Psychiatrieerfahrene darin zu unterstützen, ihre Rechte auf Selbstbestimmung und demokratische Mitwirkung in den psychiatrischen Institutionen wahrzunehmen.

Außerdem habe ich Berufserfahrung in den Bereichen Beratung, Krisenbegleitung, Psychosebegleitung, Psychotherapie-/Psychiatrieberatung, Einzelfallbetreuung, Betreutes Wohnen und gesetzliche Betreuungen.

Zusätzlich besitze ich auch in den Bereichen Sucht, Doppeldiagnose (Sucht und psychische Erkrankung), Asperger-Autismus,
Messie-Syndrom, Lernbehinderung und Demenz Kenntnisse.

Organisationen: